Häufig gestellte Fragen

Tiny=10,5x6cm ; Trending=21x14,5cm ; Sleeve=45x17cm ; Full Sleeve=45x34cm
Die angegebene Größe entspricht der Blattgröße, nicht des Motives. 

Die Tattoos halten 3 bis 5 Tage. Abhängig der aufgetragenen Körperstelle kann die Abnutzung und Haltbarkeitsdauer variieren. Die Haltedauer der Collection Tiny beträgt 1 bis 3 Tage.

Die Tattoos sind hautverträglich und dermatologisch getestet. Für Kinder unter 3 Jahren und Menschen mit empfindlicher Haut, Hautkrankheiten -oder Allergien sind Temporäre Tattoos nicht geeignet. Auch raten wir davon ab, die Tattoos an empfindlichen Stellen, wie im Augenbereich, anzubringen. 

1. Ziehe die durchsichtige Folie auf der Vorderseite von dem Motiv ab. Beachte bitte dabei, dass das Motiv und deine Haut trocken sind. Am besten bringst du das Tattoo an einer Stelle an dem du wenig Haare hast, damit das Tattoo sich an der Haut haften kann.

2. Lege das Motiv auf die gewünschte Stelle und fahre mit einem feuchten Tuch/Schwamm/Wattepads vorsichtig darüber.

3. Stelle sicher, dass das ganze Motiv gut befeuchtet ist. Lass das Wasser ca. eine Minute einwirken, während du das Motiv betupfst, damit sich das Tattoo an die Hautfläche haften kann. Beachte dabei, dass beim befeuchten das Tattoo direkt auf der Hautfläche liegt. Falls die Rückseite zuvor befeuchtet und das Tattoo erst danach auf die Haut gelegt wird, kann sich das Tattoo nicht daran haften.

4. Ziehe das Blatt vorsichtig von der Haut ab und achte darauf, dass das Motiv an der Haut haftet. Ist das nicht der Fall, befeuchtest du die Folie noch einmal und lässt es kurz wirken. Beim Entstehen von Blasen, kannst du mit einem spitzen Gegenstand vorsichtig die Luft darin ausdrücken. Gehe noch einmal mit einem feuchten Tuch/Schwamm/Wattepads über diese Stelle, damit das Tattoo gut auf der Haut liegt.

Das Anbringen dieser Größe ist ein wenig aufwendiger, aber absolut selber machtbar. Ziehe die Folie von dem Motiv ab. Beachte, dass das Motiv und deine Haut trocken sind und bringe es an der gewünschten Stelle an.

Mit einem nassen Handtuch: Lege ein nasses Handtuch über das Tattoo nach dem du es an deinem Arm platziert hast. Schaffe zunächst eine horizontale Grundfläche, bevor du weiter seitlich fortfährst. Wir empfehlen zuerst an der Innenseite zu beginnen, da in dem Fall, dass das Tattoo übereinanderlappt oder umgekerht nicht den vollen Armumfang umfasst, diese Stelle karschiert wird.

Mit einem Schwamm: Alternativ kannst du auch einen Schwamm nutzen. Fahre auch hier mit dem Schwamm eine horizontale Linie von der Schulter zur Handgelenk, damit das Tattoo eine haftende Grundfläche aufweist. Beachte, dass diese horizontale Linie gut befeuchtet ist, damit das Tattoo sich an die Haut haften kann. Gegebenenfalls muss der Schwamm gelegentlich neu befeuchtet werden.

Nachdem du die Grundfläche geschaffen hast, nimmst du dir nun die Innenseite vor. Drücke den nassen Schwamm dabei fest an die Haut, um das Haften zu erleichtern. Auch hier gehst du von oben nach unten, während du dich dabei immer weiter nach außen arbeitest. 

Beachte, dass du das Motiv beim Anbringen nicht verschiebst, um Falten zu vermeiden. Es kann passieren, falls du ein Full Sleeve (Vollarm) Tattoo anbringst, dass das Motiv breiter ist als dein Armumfang. Wir empfehlen in diesem Fall das Tattoo einfach übereinander zu legen. 

Um die optimale Optik zu erreichen, sollte auf die aufgetragene Stelle sich wenig, kurze oder im Idealfall keine Haare befinden. Das Tattoo kann anderenfalls nicht an die Haut haften. Bitte beachte zudem die Anleitung, wie man das Tattoo optimal anbringt. Dies kann sich entscheidend auf die Optik und Haltedauer auswirken. Nach ca. 24 Stunden vergeht der Glanz und das Tattoo erhält die optimale Optik.

Es spielt eine große Rolle an welcher Stelle du das Tattoo anbringst. Am Hals, Ellbogen oder Knie, an dem die Haut sich ständig zieht, nutzt sich das Tattoo schneller ab. Bitte beachte zudem die Anleitung, wie man das Tattoo optimal anbringt. Dies kann sich entscheidend auf die Optik und Haltedauer auswirken. Wichtig ist auch, dass die Haut vor dem Auftragen sauber und trocken ist. 

Du kannst das Tattoo mit dem Tattoo Remover entfernen. Bitte beachte, dass der Remover Aceton enthält, falls du darauf allergisch reagierst. Bei Menschen mit empfindlicher Haut, Hautkrankheiten -und Allergien raten wir von einer Anwendung ab. Alternativ kannst du das Tattoo beim duschen entfernen. Es ist auch möglich das Tattoo trocken oder mit Hilfe von Babyöl von der Haut abzuzreiben. Bei dieser Methode können hierbei leichte Rötungen entstehen. Falls du nicht gegen Aceton allergisch reagierst, empfehlen wir das Entfernen mit Tattoo Remover. 

Tattoo Remover (zum einfachen Entfernen der Tattoos) werden ab einer Bestellung über 15€ kostenlos mitgeliefert. Die Anzahl der Remover richtet sich nach der Menge deiner Bestellung und wird automatisch angepasst. Es gilt: Trending = 2 Remover ; Sleeve = 6 Remover ; Full Sleeve = 10 Remover)

Bitte beachte, dass der Remover Aceton enthält, falls du dagegen allergisch reagierst. Bei Menschen mit empfindlicher Haut, Hautkrankheiten -und Allergien raten wir von einer Anwendung ab.

Sonstige Informationen

Du erhälst alle Informationen deiner Bestellung in der Bestätigungsemail. Wir behalten uns das Recht bei Verdacht auf Betrug die Bestellung zu verweigern. Der Höchstbetrag für einen Einkauf beträgt 100€. Bei einer höheren Summe bitten wir darum unseren Support zu kontaktieren. 

Du erhälst kostenlosen Versand. Die Lieferzeit beträgt 1-3 Werktage. Der Versand erfolgt nur innerhalb der DACH Region. Informationen zum Versand außerhalb der DACH Region findest du hier

Die Retour ist in passender Verpackungsgröße zu erfolgen. Die Ware darf nicht geöffnet oder beschädigt sein. Nähere Angaben zur Rückgabe findest du hier

Du hast die Möglichkeit mit PayPal, Kredikarte (Visa & Mastercard), und Sofortüberweisung zu bezahlen.
Der Checkout ist SSL-Verschlüsselt und bietet optimale Sicherheit.  

Die angegebene Größe entspricht der Blattgröße, nicht des Motives. Die Farben der Motive können leichte Abweichungen zu den angezeigten Produktbildern enthalten. Auch können Produktbilder gespiegelt dargestellt sein, um das Erkennen der Zahlen und Worte zu ermöglichen.

Wir können kein gleiches Resultat wie in unseren Beispielbildern garantieren. Gerade bei großen Motiven erfordert es etwas Geschick und Übung. Mit unserer Anleitung auf der FAQ Seite erklären wir dir Schritt per Schritt wie du das Tattoo am besten anbringst, um ein optimales Ergebnis zu erreichen. 

Wichtiger Hinweis: Tattoos können zu Abhängigkeit führen und Vorstellungen auslösen ständig beobachtet zu werden. Bitte fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker. ;) *Ironie off*